Buddhismus aktuell 1 | 2015

Schwerpunktthema: Gemeinschaft

Deutsche Buddhistische Union

Schwerpunkt dieses Heftes: Gemeinschaft

Buddhismus aktuell beleuchtet in der vorliegenden Ausgabe das Thema „Gemeinschaft, Sangha“ von verschiedenen Seiten, auch um Anregungen zu geben für das eigene Nachdenken über die persönlichen Wünsche und Ansprüche an eine Gemeinschaft, und um Mut zu machen, sich auf Gemeinschaftsbildung einzulassen.

Die Ausgabe kann direkt hier bestellt werden: in den Warenkorb legen

Buddhismus aktuell
Das traditionsübergreifende Magazin der DBU

„Buddhismus aktuell” erscheint vierteljährlich und behandelt zumeist ein Schwerpunktthema anhand von Reportagen, Essays, Erfahrungsberichten und Interviews. Die Zeitschrift will Debatten anstoßen und mit dem Facettenreichtum buddhistischen Lebens, vor allem bei uns im Westen, vertraut machen. Sie stellt Buddhismus in seinen Aspekten als Religion, Philosophie und Lebenspraxis dar und gibt vielfältige Anregungen für das Alltagsleben. Des Weiteren informiert sie über wichtige Veranstaltungen und Ereignisse aus der Welt des Buddhismus und stellt interessante Bücher und andere Medien vor.

Herausgegeben wird „Buddhismus Aktuell” von der Deutschen Buddhistischen Union.

Die Inhalte in der Ausgabe 1/2015

Gemeinschaft Worte des Buddha Alfred Weil   Sangha – Gemeinschaft Thich Nhat Hanh   Drei Dimensionen von Sangha Jnanaca Brandenburger   Vielfalt in der Einheit Gemeinschaft/Sangha erleben diverse AutorInnen   Miteinander leben und praktizieren in der Großstadt Das buddhistische Zentrum Hamburg Dominic Richard Levien   Fakt und Fiktion Eine Neuinterpretation von Anatta, die hilft, den Sinn von Sangha besser zu verstehen Wolf Schneider   Das Kreisgespräch als spirituelle Praxis Zuhören und Sprechen vom Herzen Gabriele Blankertz   Live to Love Liebe ist Handeln Urs Steinmann   Wir müssen einander vertrauen lernen Ein Gespräch mit Mitgliedern der israelischen Community of Mindful Living sowie Cara Rasmuß Ursula Richard   Auf dem Weg zu einer Europäischen Buddhistischen Gemeinschaft Meditation Gabriele Frey   Die Globalisierung des Buddhismus Ein Gespräch über Buddhismus zwischen Tradition und Selbstoptimierung Ursula Richard   Buddhismus, Mönche und Politik in Sri Lanka Ein Blick hinter die Fassade des ältesten buddhistischen Landes Florian Palzinsky   Kunst Meets Zen Ein Weg des Nichtwissens Tilmann Krämer   Und dann hast du so ein Glück wie ich und bekommst so eine Krankheit! Ein Gespräch mit Peter Cornish, Gründer und Stifter von Dzogchen Beara über Visionen und Loslassen Marietta Schürholz   Ein Brückenbauer zwischen Ost und West Zu Lama Anagarika Govindas 30. Todestag (14. Januar 1984) Vajaramala   Abschied von einem Mythos Das Dana-Prinzip Peter Gäng   Mit Wahrheit bewirten Marietta Schürholz   Meditation Das Herz öffnen Renate Seifarth   Haushälters Oase Elternseite Uwe Spille  

Leseprobe

Für den vietnamesischen Zen-Meister Thich Nhat Hanh hat die Sangha eine besonders große Bedeutung.

Eine kleine Leseprobe als PDF zum Download gibt es hier: Blick ins Heftbuddhismus-aktuell-2014-4-inhalte1

Kostenloses Probeexemplar
Bestellen Sie hier per Mail ein kostenloses Probeexemplar. Wir liefern Ihnen umgehend und unverbindlich ein Heft unserer Wahl (zumeist aus 2016/2017); auch gerne im PDF-Format als Anhang einer Mail. Probeexemplar anfordern

Mengenrabatt bei Bestellungen
Mengenrabatt (gilt für die Hefte 1/2008–2/2017): 3 Hefte €15, 5 Hefte €20 oder 10 Hefte €30, plus 1,50 € für den innerdeutschen Versand. Versandkosten EU und Schweiz bitte erfragen.
Derzeit sind die Hefte 01/2008, 04/2008, 2/2009, 2/2010, 4/2010 sowie die allermeisten Hefte der Jahrgänge 2011 bis 2018 im Papierformat erhältlich. Alle anderen Ausgaben gibt es nur noch digital. Bestellen Sie hier formlos per Mail: Mengenrabattbestellung per Mail

WiederverkäuferInnen
erfragen unsere aktuellen Konditionen bitte per Mail.




buddhismus-aktuell-1-2015

Buddhismus-Aktuell 1/2015

Heftpreis 6,00 Euro | PDF 4,99 Euro*

Preise inkl. MwSt. (EU)

Versandkosten Hefte:
Deutschland pro Bestellung 1,50 Euro
Europa pro Heft 3,00 Euro

*PDF-Preisangaben beziehen sich auf dt. MwSt., im Ausland abweichend, siehe Warenkorb.


PDF kaufen