Buddhismus aktuell 1 | 2014

Schwerpunktthema: Wertschätzung

Deutsche Buddhistische Union

Schwerpunkt dieses Heftes: Wertschätzung

Die Ausgabe kann direkt hier bestellt werden: in den Warenkorb legen

Buddhismus aktuell
Das traditionsübergreifende Magazin der DBU

„Buddhismus aktuell” erscheint vierteljährlich und behandelt zumeist ein Schwerpunktthema anhand von Reportagen, Essays, Erfahrungsberichten und Interviews. Die Zeitschrift will Debatten anstoßen und mit dem Facettenreichtum buddhistischen Lebens, vor allem bei uns im Westen, vertraut machen. Sie stellt Buddhismus in seinen Aspekten als Religion, Philosophie und Lebenspraxis dar und gibt vielfältige Anregungen für das Alltagsleben. Des Weiteren informiert sie über wichtige Veranstaltungen und Ereignisse aus der Welt des Buddhismus und stellt interessante Bücher und andere Medien vor.

Herausgegeben wird „Buddhismus Aktuell” von der Deutschen Buddhistischen Union.

Die Inhalte in der Ausgabe 1/2014

In Harmonie mit sich und der Welt leben Akong Rinpoche   Die Kunst der unverstellten Wahrnehmung Ryuten Paul Rosenblum Roshi   Wertschätzung ist mehr als ein Sahnehäubchen Ursula Richard   Achtsame Kommunikation Die Sprache des Herzens Steffi Höltje und Margret de Bakere   Wertschätzung als Schlüssel zu persönlichem Wachstum Dzogchen Pönlop Rinpoche   Wertschätzung leben wir, indem wir sie ausdrücken und bei uns selbst spüren Irmi Jeuther und Arne Schäfer   Herausfordernde Schüler/innen umarmen Angela Bergmann   Meditation des Hörens Renate Seifarth   Fragen wir die Lehrenden Antworten von Sylvia Wetzel, Dokuho J. Meindl, Norbert Wildgruber Bettina Geitner   Wenn alles zur Ruhe gebracht wurde - was bleibt dann Der Zen-Lehrer Jeff Shore im Gespräch mit Bernhard Kleinschmidt Jeff Shore   Grenzüberschreitungen und Tabus Kerstin Wolff   Verhaltensregeln der Dharmalehrer und -Lehrerinnen Von Beatenberg, IMS, Gaia House, Spirit Rockund verwandten lokalen Zentren Redaktion   Unity in Duality, eine Lebensschulung für Menschen unserer Zeit Programm von Tarab Tulku Rinpoche Lene Handberg   Widme dich der Liebe und dem Kochen mit wagemutiger Sorglosigkeit Marietta Schürholz   Das Seminarhaus Engl in Niederbayern Wolfgang Presser   DBU-Studienprogramm 2014 Dr. Alfred Weil und Doris Wolter   Eine Gemüsesuppe für Afrika Elternseite Uwe Spille   Im „Reinen Land der Buddhas“ Impressionen vom buddhistischen "Garten der Stille" auf der Internationalen Gartenschau in Hamburg 2013 Michael den Hoet  

Kostenloses Probeexemplar
Bestellen Sie hier per Mail ein kostenloses Probeexemplar. Wir liefern Ihnen umgehend und unverbindlich ein Heft unserer Wahl (zumeist aus 2016/2017); auch gerne im PDF-Format als Anhang einer Mail. Probeexemplar anfordern

Mengenrabatt bei Bestellungen
Mengenrabatt (gilt für die Hefte 1/2008–2/2017): 3 Hefte €15, 5 Hefte €20 oder 10 Hefte €30, plus 1,50 € für den innerdeutschen Versand. Versandkosten EU und Schweiz bitte erfragen.
Derzeit sind die Hefte 01/2008, 04/2008, 2/2009, 2/2010, 4/2010 sowie die allermeisten Hefte der Jahrgänge 2011 bis 2018 im Papierformat erhältlich. Alle anderen Ausgaben gibt es nur noch digital. Bestellen Sie hier formlos per Mail: Mengenrabattbestellung per Mail

WiederverkäuferInnen
erfragen unsere aktuellen Konditionen bitte per Mail.




buddhismus-aktuell-1-2014

Buddhismus-Aktuell 1/2014

Heftpreis 6,00 Euro | PDF 4,99 Euro*

Preise inkl. MwSt. (EU)

Versandkosten Hefte:
Deutschland pro Bestellung 1,50 Euro
Europa pro Heft 3,00 Euro

*PDF-Preisangaben beziehen sich auf dt. MwSt., im Ausland abweichend, siehe Warenkorb.


Heft kaufen PDF kaufen