Buddhismus aktuell 3 | 2012

Schwerpunktthema: Meditation und Gehirnforschung

Deutsche Buddhistische Union

Schwerpunkt dieses Heftes: Meditation und Gehirnforschung

Die Ausgabe kann direkt hier bestellt werden: in den Warenkorb legen

Buddhismus aktuell
Das traditionsübergreifende Magazin der DBU

„Buddhismus aktuell” erscheint vierteljährlich und behandelt zumeist ein Schwerpunktthema anhand von Reportagen, Essays, Erfahrungsberichten und Interviews. Die Zeitschrift will Debatten anstoßen und mit dem Facettenreichtum buddhistischen Lebens, vor allem bei uns im Westen, vertraut machen. Sie stellt Buddhismus in seinen Aspekten als Religion, Philosophie und Lebenspraxis dar und gibt vielfältige Anregungen für das Alltagsleben. Des Weiteren informiert sie über wichtige Veranstaltungen und Ereignisse aus der Welt des Buddhismus und stellt interessante Bücher und andere Medien vor.

Herausgegeben wird „Buddhismus Aktuell” von der Deutschen Buddhistischen Union.

Die Inhalte dieser Ausgabe

Wie Meditation das Gehirn verändert Der Wissenschaftler und Gehirnforscher Ulrich Ott stellt die wichtigsten Forschungsergebnisse vor Ulrich Ott   Die Welt ist eine Blume Dharma-Meisterin Jo Potter berichtet über eine für sie unvergessliche Pilgerreise auf den Spuren des Buddha Jo Potter   Meditation wirkt bis in die Zellen Interview Heinz Hilbrecht   Charakter ist veränderbar Meditation und Bewusstsein im Spiegel der Wissenschaft Michael von Brück   Moderne Wissenschaft und Buddhismus Diego Hangartner über das Mind and Life Institute Diego Hangartner   Jenseits von Meditation Erfahrungen des tibetischen Meditationsmeisters Mingyur Rinpoche Mingyur Rinpoche   Keinesfalls Buddhismus light Interview Matthieu Ricard   Setz dich mal vorne hin! Ein Gespräch mit dem bekannten Meditationslehrer Fred von Allmen über die Meditationspraxis im Westen Fred von Allmen   Warum der Pali-Kanon nicht nach Tibet kam Innerbuddhistischer Dialog Franz-Johannes Litsch   Licht im Tunnel Ethik als Maßstab bei der Begegnung von Buddhismus und Gehirnforschung Yudo J. Seggelke   Neue Werte für eine globalisierte Welt Michaela Doepke   Wir wollen die tibetische Kultur erhalten Geshe Tenzin Dhargye   Eine meditierende Gesellschaft Marie Mannschatz   Little Buddha Andrea Liebers  

Kostenloses Probeexemplar
Bestellen Sie hier per Mail ein kostenloses Probeexemplar. Wir liefern Ihnen umgehend und unverbindlich ein Heft unserer Wahl (zumeist aus 2016/2017); auch gerne im PDF-Format als Anhang einer Mail. Probeexemplar anfordern

Mengenrabatt bei Bestellungen
Mengenrabatt (gilt für die Hefte 1/2008–2/2017): 3 Hefte €15, 5 Hefte €20 oder 10 Hefte €30, plus 1,50 € für den innerdeutschen Versand. Versandkosten EU und Schweiz bitte erfragen.
Derzeit sind die Hefte 01/2008, 04/2008, 2/2009, 2/2010, 4/2010 sowie die allermeisten Hefte der Jahrgänge 2011 bis 2018 im Papierformat erhältlich. Alle anderen Ausgaben gibt es nur noch digital. Bestellen Sie hier formlos per Mail: Mengenrabattbestellung per Mail

WiederverkäuferInnen
erfragen unsere aktuellen Konditionen bitte per Mail.




buddhismus-aktuell-3-2012

Buddhismus-Aktuell 3/2012

Heftpreis 6,00 Euro | PDF 4,99 Euro*

Preise inkl. MwSt. (EU)

Versandkosten Hefte:
Deutschland pro Bestellung 1,50 Euro
Europa pro Heft 3,00 Euro

*PDF-Preisangaben beziehen sich auf dt. MwSt., im Ausland abweichend, siehe Warenkorb.


Heft kaufen PDF kaufen