Buddhismus aktuell 1 | 2011

Schwerpunktthema: Reif für den Wandel

Deutsche Buddhistische Union

Schwerpunkt dieses Heftes: Reif für den Wandel

Die Ausgabe kann direkt hier bestellt werden: in den Warenkorb legen

Buddhismus aktuell
Das traditionsübergreifende Magazin der DBU

„Buddhismus aktuell” erscheint vierteljährlich und behandelt zumeist ein Schwerpunktthema anhand von Reportagen, Essays, Erfahrungsberichten und Interviews. Die Zeitschrift will Debatten anstoßen und mit dem Facettenreichtum buddhistischen Lebens, vor allem bei uns im Westen, vertraut machen. Sie stellt Buddhismus in seinen Aspekten als Religion, Philosophie und Lebenspraxis dar und gibt vielfältige Anregungen für das Alltagsleben. Des Weiteren informiert sie über wichtige Veranstaltungen und Ereignisse aus der Welt des Buddhismus und stellt interessante Bücher und andere Medien vor.

Herausgegeben wird „Buddhismus Aktuell” von der Deutschen Buddhistischen Union.

Die Inhalte dieser Ausgabe

Für ein neues Ethos in der Weltwirtschaft Der Buddhismus bietet Lösungsansätze für eine lebenswerte Zukunft an Karl-Heinz Brodbeck   Leben in der Findhorn-Gemeinschaft Eine Reportage über Findhorn in Schottland, das heute zu den bekanntesten Ökodörfern in der Welt zählt Susanne Olbrich   Glücksökonomie statt Wachstumswahn Hans-Günter Wagner   Antriebskräfte für einen anderen Umgang mit der Welt Manfred Folkers   Reise ins Tal der Götter Eine Reportage über eine abenteuerliche Seminarreise nach Nordindien auf den Spuren des Dalai Lama Michaela Doepke   Wiedergeburt als Frau? Ein Gespräch Dalai Lama   Interview mit Tempa Tsering, Minister der tibetischen Exilregierung Tempa Tsering   “Buddhismus hat uns den Arsch gerettet” Im Gespräch über Vergänglichkeit, Familie und die Frage, wie die buddhistische Praxis dabei hilft, ein besserer Popstar zu sein Judith Holofernes und Pola Roy   Das letzte Ziel der Meditation Interview Yongey Mingyur Rinpoche   In welcher Welt wollen wir leben? Auf der Suche nach ethischen Antworten auf die Krisen unserer Zeit Michaela Doepke   Bedingungsloses Grundeinkommen als Bürgerrecht Ein Gespräch Götz W. Werner   Überall verbunden Jenseits von Schuld und Strafe Lily Besilly   Ist das, was wir sehen, wirklich so? Little Buddha Andrea Liebers  

Kostenloses Probeexemplar
Bestellen Sie hier per Mail ein kostenloses Probeexemplar. Wir liefern Ihnen umgehend und unverbindlich ein Heft unserer Wahl (zumeist aus 2016/2017); auch gerne im PDF-Format als Anhang einer Mail. Probeexemplar anfordern

Mengenrabatt bei Bestellungen
Mengenrabatt (gilt für die Hefte 1/2008–2/2017): 3 Hefte €15, 5 Hefte €20 oder 10 Hefte €30, plus 1,50 € für den innerdeutschen Versand. Versandkosten EU und Schweiz bitte erfragen.
Derzeit sind die Hefte 01/2008, 04/2008, 2/2009, 2/2010, 4/2010 sowie die allermeisten Hefte der Jahrgänge 2011 bis 2018 im Papierformat erhältlich. Alle anderen Ausgaben gibt es nur noch digital. Bestellen Sie hier formlos per Mail: Mengenrabattbestellung per Mail

WiederverkäuferInnen
erfragen unsere aktuellen Konditionen bitte per Mail.




buddhismus-aktuell-1-2011

Buddhismus-Aktuell 1/2011

Heftpreis 6,00 Euro | PDF 4,99 Euro*

Preise inkl. MwSt. (EU)

Versandkosten Hefte:
Deutschland pro Bestellung 1,50 Euro
Europa pro Heft 3,00 Euro

*PDF-Preisangaben beziehen sich auf dt. MwSt., im Ausland abweichend, siehe Warenkorb.


Heft kaufen PDF kaufen